Pflanzarbeiten

Den Wechsel der Jahreszeiten im Garten zu erleben ist interessant und verbindet unser Leben mit dem Wandel der Natur. Die Gestaltung mit Pflanzen darauf abzustimmen und saisonale Höhepunkte zu schaffen ist eine echte Herausforderung. Zu Beginn des Frühlings erfreuen wir uns an dem frischen Grün der treibenden Blätter und den zarten Farben der blühenden Sträucher und Zwiebelpflanzen. Im Sommer stehen Blüten in kräftigen Farben im Vordergrund nicht zu vergessen die Königin der Blüten, die Rose, in ihren vielfältigen Farben und Formen. Der Herbst beschert uns ein fulminantes Farbenspiel mit farbigem Blattwerk und wogenden Gräsern. Der Winter schließlich bringt Ruhe in den Garten. Immergrüne Pflanzen geben Struktur und die bizarren Äste der blattlosen Sträucher überziehen sich mit feinem Raufreif, der in der Sonne glitzert. Ein solches Pflanzenparadies zu schaffen erfordert eine hohe Fachkenntnis der Pflanzenarten und ihrer Lebensräume. Schließlich gibt es auch besondere Standorte welche eine Bepflanzung mit besonderen Arten erfordern, wie zum Beispiel eine intensive Dachbegrünung oder aber das Begrünen eines Garagendachs. Auch die Bepflanzung eines Steingartens hat andere Anforderungen als die Bepflanzung eines Biotops. Überlassen Sie deshalb die Pflanzarbeiten in ihrem Garten dem Fachmann.